goldbutt

Print- und Magazindesign

„Lang lebe Print!“

Wer behauptet, dass Print tot sei, hat noch nie den herrlichen, unverwechselbaren Duft eines frisch gedruckten Magazins genießen dürfen! Zugegeben, diese Zeilen lesen Sie gerade am Bildschirm. Nichtsdestotrotz brennen wir mindestes genauso sehr für analoge Medien und bekennen uns klar als Print-Liebhaber! Sie auch?

„Kennen Sie den Geruch von frisch bedrucktem Papier? Von Buchläden oder Bibliotheken? Das Gefühl, wenn die Finger über das Papier wandern? Das Geräusch, wenn Seiten umgeblättert werden? Wie soll eine solche Sinnlichkeit im Web erzeugt werden?

Wenn Sie diese Sinnesfreuden kennen, sind Sie bei uns genau richtig! Und wenn nicht – dann erst recht!”

Christiane Ladwig – Geschäftsführerin goldbutt

Trinh Schröder und eine Praktikantin gucken sich Proofs an

Wir sagen ja nicht oft, dass wir uns auf eine Sache spezialisieren, schließlich nennen wir uns bewusst eine Full-Service-Werbeagentur. Aber wir geben zu: Eins unserer Steckenpferde ist die Konzeption und Gestaltung von Printmedien und Zeitschriften! Ob Image-Magazine, Kunden- oder Mitarbeitermagazine oder Urlaubsmagazine – wir atmen Magazin-Design! Wir lieben alles Haptische, von gutem Produkt- und Verpackungsdesign bis hin zu all Ihren Print-Produkten, über die Ihre Kunden wortwörtlich mit Ihnen in Berührung kommen: angefangen von Business Cards (Ja, Visitenkarten haben auch heute immer noch eine Daseinsberechtigung!), über Flyer, Postkarten und Print-Anzeigen bis hin zu Katalogen und Broschüren. Wir saugen neue Trends ein, durchlaufen Entwicklungen und brechen eine Lanze für die Schönheit des Gedruckten. Es lebe der Print!

Warum machen
wir Druck?

Weil wir sinnvolle und individuelle Lösungen für Sie finden möchten! Was nützen Ihnen zum Beispiel  neunundneunzig einzelne Prospekte, wenn Sie auch gleich ein leserfreundliches Magazin herausbringen und damit noch mehr Mehrwert liefern könnten.

Warum Print immer überleben wird?

Tradition

Was dank Johannes Gutenberg seit dem 15. Jahrhundert immer wieder neue Blütezeiten erlebt, werden wir auch im digitalen Zeitalter nicht so einfach schaffen auszuradieren. 

Wertschätzung

Seien wir ehrlich zu uns selbst: Die Halbwertzeit beispielsweise eines Instagram-Beitrags ist mit seinen 24 Stunden im Vergleich zur Lebensdauer einer Zeitschrift verschwindend gering. Für Print nehmen sich Betrachter tatsächlich deutlich mehr Zeit. Augen dürfen wandern, Finger den Zeilen folgen, Informationen einsinken. 

Wertschöpfung

Stellen Sie sich folgendes Szenario vor. Sie haben für Ihr Unternehmen einen Messestand gebucht und zerbrechen sich den Kopf, wie Sie Ihren Kunden zwischen als den Mitbewerbern in Erinnerung bleiben. Wenn Sie Ihnen im Gespräch ein exklusives, attraktives Print-Produkt (Visitenkarten, Magazine, Giveaways etc.) in die Hand drücken können, machen Sie direkt klar: Ihr Unternehmen steht für Wertigkeit.

Sinn

Printmedien werden mit einem Anfang und einem Ende konzipiert. Ein Magazin oder Buch startet mit einem Titel und Seite für Seite entfaltet sich der Inhalt, bis es sinnhaft abgeschlossen wird. Ein durchdachtes Konzept erzählt eine komplette Geschichte und bietet Raum für alles, was erzählt werden mag.

Miriam Trapp steht am Schreibtisch und lächelt Ihnen zu
Das übernehmen
wir für Sie:
  • Konzeption und Gestaltung sämtlicher Print-Produkte
  • Projektmanagement und Kostenplanung 
  • Redaktionsplanung
  • Redaktionelle Texterstellung
  • Bildrecherche, -produktion und -bearbeitung
  • Druckabwicklung
Und hiermit machen
Sie EinDRUCK:

Magazine und Zeitschriften als zeitlose Werbeklassiker:
Urlaubsmagazine, Image-Magazine, Kunden- und Mitarbeitermagazine, Editorial Design, Jahrbücher, Zeitschriften, Jahres- und Geschäftsberichte

Geschäftsausstattung als wichtiger Werbeträger:
Visitenkarten, Briefpapier, Rechnungsvorlagen, Versandtaschen und Umschläge

Printmedien als effektive Werbemittel:
Flyer, Postkarten, Plakate und Printanzeigen, Kundenmailings, Broschüren, Kataloge, Messestandgestaltung, Werbeartikel, Merchandising, Giveaways, Fahrzeugbeschriftungen, Außenwerbung