Tiefseetaucher

statt Planschbecken­paddler!

Wir sind die Kreativagentur zum Anfassen – pragmatisch, authentisch, sympathisch. Dienstags ist bei uns Sushi-Tag, auf mindestens einer Leitung wird immer telefoniert und ohne unseren Milchaufschäumer sind wir aufgeschmissen. Aber ansonsten sind wir eigentlich ganz normal, versprochen! Und so arbeiten wir auch: solide, zielorientiert und effizient. Am Ende des Tages sind wir nämlich keine Schaumschläger wir sind Handwerker! Wir verstehen unsere Kunst, denken strategisch und handeln ganzheitlich. Und wir liefern Ergebnisse – sichtbar und spürbar!

Press for champagne-Klingel
Das goldbutt Team im Meeting
Alle Hände des goldbutt Teams liegen übereinander
Ein goldbutt schreit ins Megafon
goldbutt
Werte

Von Grund auf ...

Ein goldbutt schreit ins Megafon
goldbutt
Werte

Von Grund auf ...

…schwarmintelligent. Ein starkes Team mit ausgeprägtem Wir-Gefühl, unterschiedlichen Talenten und Kompetenzen. Wir l(i)eben Vielfalt und Perspektivenwechsel. Flache Hierarchien und gegenseitige Unterstützung sorgen für ein Wohlfühlklima, ultimative Kreativität und Power.
…neugierig. Wir wissen was wir tun, lernen nie aus, suchen neue Wege und Lösungen. Nichts ist selbstverständlich. Wir sind Hinterfrager. Unseren Erfahrungsschatz entwickeln wir weiter, wachsen an- und miteinander und erfinden uns ständig neu.
…respektvoll. Die Basis jeglicher Zusammenarbeit mit Mitarbeitern, Dienstleistern und Kunden. Kommunikation auf Augenhöhe sowie eine offene und transparente Gesprächskultur schaffen Vertrauen und sind Ausdruck unserer Wertschätzung des Gegenübers.
…nachhaltig. Qualität und Langlebigkeit sind Fokus unserer Tätigkeit. Wir machen keine kurzlebigen Schnellschüsse, sondern legen Wert auf eine langjährige Zusammenarbeit, individuelle Beratung und den verantwortungsvollen Umgang mit wertvollen Ressourcen.
…leidenschaftlich. Wir lieben was wir tun und können, was wir können. goldbutt sein ist mehr als ein Job – es ist Berufung! Wir sind stolz auf den Ehrgeiz, das Beste aus Budget und Anforderung herauszuholen.
…nordisch, klar, echt. Tiefseetauchen statt Planschbeckenpaddeln! Wir schnacken nicht lang drumrum, sondern kommen direkt zur Sache. Klar im Handeln, mit Rückgrat und dem Mut, auch mal „Nein!“ zu sagen – oder mit Begeisterung „Ja!“ zu brüllen.
Der

goldbutt-

Schwarm
Das Team posiert vor der Agentur mit Werbeschild

Zu einem erfolgreichen Schwarm gehören individuelle Spezialisten, die prägnante Konzeptionen, kreative Gestaltungen, einzigartige Texte sowie Illustrationen und Fotografie gekonnt umsetzen. Unser Kernteam besteht aus Grafikern und Textern und freut sich auf jede Herausforderung, die man ihm stellt.

Das Team posiert vor der Agentur mit Werbeschild
Der

goldbutt-

Schwarm

Zu einem erfolgreichen Schwarm gehören individuelle Spezialisten, die prägnante Konzeptionen, kreative Gestaltungen, einzigartige Texte sowie Illustrationen und Fotografie gekonnt umsetzen. Unser Kernteam besteht aus Grafikern und Textern und freut sich auf jede Herausforderung, die man ihm stellt.

Christiane Ladwig
Geschäftsführerin
Christiane Ladwig
Geschäftsführerin

Mein Spezialgebiet im Schwarm ist…

… Probleme zu lösen, ehe sie entstehen. Sollte das nicht geklappt haben:

… für jedes Problem die richtige Lösung zu finden.

… Chef-Animateur und Gute-Laune-Keks zu sein 

… und mit einem Blick den einen Rechtschreibfehler auf der Seite zu entdecken…

Der Schwarm kann nicht auf mich verzichten, weil…

… ich nicht auf den Schwarm verzichten kann und auch der beste Schwarm eine Muddi braucht!

Die anderen sagen, diesen Satz sage ich in der Agentur am häufigsten…

… „Muddi kaut da mal drauf rum“ und „Kaffee? Koch mal gleich ne ganze Kanne!“

Icon Christiane

Dieses Icon beschreibt mich, weil…

… ich die Grinsekatze aus Alice im Wunderland bin!

…. das Leben schön ist! Auch mit Pandemie.

… ich Sport liebe: Vom Gesicht bis zum Bauch sind beim Lachen fast 300 verschiedene Muskeln beteiligt

… mit guter Laune alles besser geht 

… mein Glas immer halb voll ist 

… für mich jeder Tag ein Lächeltag ist 

… und „Lebe. Liebe. Lache!“ mein Lebensmotto ist!

Hannah Schmitt
Projektleitung, Online Marketing
Hannah Schmitt
Projektleitung, Online Marketing

Mein Spezialgebiet im Schwarm ist…

… Marketing! Dafür brenne ich, egal ob online oder offline. Von der Konzeption über die Umsetzung bis hin zur Auswertung betreue ich Projekte gerne ganzheitlich.

… Was ich liebe: Kreative Konzepte ausarbeiten. Auch mal etwas Verrücktes tun und mutig sein!

Der Schwarm kann nicht auf mich verzichten, weil…

… ich eine echte Macherin bin. Nach dem Motto: Nicht lang sabbeln, machen! Außerdem bin ich super vielseitig. Eine Art Eierlegendewollmilchsau. Geht nicht gibt’s nicht!

Die anderen sagen, diesen Satz sage ich in der Agentur am häufigsten…

… Daraus können wir doch einen Post machen!

… Ist das nicht gut für LinkedIn?

Icon Hannah

Dieses Icon beschreibt mich, weil…

… ich jede Menge Power habe, viel in kurzer Zeit schaffe, effektiv arbeite und dabei die Kreativität und den Spaß nicht verliere.

Janine Schönberger
Projektleitung, Social Media, Text
Janine Schönberger
Projektleitung, Social Media, Text

Mein Spezialgebiet im Schwarm:

Hummeln im Hintern haben, Ideen aus dem Hut zaubern, Konzeptionen entwickeln, Sparringpartnerin sein, Texte produzieren, in der Wildnis der sozialen Netzwerke den Überblick behalten, Workshops geben, als LEGO® SERIOUS PLAY® Facilitator mit Erwachsenen spielen und dabei Strategien entwickeln – und für Kaffee mit Milchschaum sorgen.

Der Schwarm kann nicht auf mich verzichten, weil…

… ich auch mal mutig eine Entscheidung in Frage stelle, wodurch hin und wieder sehr kreative Prozesse in Gang gesetzt werden. Weil meine Komfortzone außerhalb von Konventionen liegt und ich regelmäßig andere in mein kleines Ideenkarussell einsteigen lasse. Weil Menschen nach einer Unterhaltung mit mir oftmals klarer sehen. Und weil ich erstmal eine große Kanne Kaffee aufsetze, sobald ich in die Agentur komme.

Wenn ich gerade nicht am Rechner sitze, dann…

… hänge ich am Handy #nevernotonline

Icon Janine

Dieses Icon beschreibt mich am besten, weil…

… mein Gehirn aussieht wie ein überfüllter Browser. Ich habe 99 Tabs offen, ein Zirkusäffchen fährt jonglierend Fahrrad und von irgendwo kommt die Tetrismelodie. Ich liebe mein Neuro-Konfetti und all die Ideen, Wege und Anekdoten, die es mit sich bringt.

Kerstin Greshake
Design, Kreation, Fotografie
Kerstin Greshake
Design, Kreation, Fotografie

Mein Spezialgebiet im Schwarm ist…

… sowohl Print- als auch Webdesign mit dem klaren Blick fürs Wesentliche. Demnach gern schön reduziert ohne viel Schnickschnack und mit aktivem Weißraum, damit Inhalte für den User / Betrachter schnell zu erfassen und zu verstehen sind. Und dann natürlich noch mein Steckenpferd, die Fotografie. Da gern alles ohne Menschen, sprich Stillife, Architektur, Editorial, Landschaft etc.

Der Schwarm kann nicht auf mich verzichten, weil…

… ich fachlich breit aufgestellt bin, fast immer gute Laune habe, dienstags Sushi mitbringe, ein Macher bin, mitdenke und auch gern mal „rummoser”, um Dinge zu verbessern und voranzutreiben.

Ich bin süchtig nach…

… Natur. Als Ausgleich, zum Runterkommen, zum Inspirieren, zum Genießen, zum Auftanken, zum Bewundern.

Icon Kerstin

Dieses Icon beschreibt mich, weil…

… ich immer auf Empfang bin. Damit meine ich nicht ständige Erreichbarkeit, sondern meine Offenheit, mein Beobachten, mein Interesse, meine Neugier, mein Aufsaugen und meine Toleranz gegenüber eigentlich allem.

Miriam Trapp
Design, Kreation
Miriam Trapp
Design, Kreation

Mein Spezialgebiet im Schwarm ist…

… Kommunikationsdesign mit dem Schwerpunkt Konzeption und Entwurf. Mein Expertengebiet ist der genaue Blick für’s Feintypografische und Feinsinnige bei Magazingestaltungen. Und ich bin Expertin im „Unter-Zeitdruck-arbeiten”.

Meine Design-Ikone ist…

… mein Typo-Professor – er hat meinen Blick für Feintypografische geprägt.

Ansonsten lasse ich mich vom Alltag inspirieren! Mit Blick für die kleinen Dinge in der Natur, Architektur, Stimmungen, Gerüche und Farben. Inspiration gibt’s überall!

Diesen Satz sage ich in der Agentur am häufigsten:

„Die Headline-Mechanik stimmt noch nicht.”

Icon Miri

Dieses Icon beschreibt mich, weil…

… das Surfbrett das Gefühl von Freiheit, Weite und Bewegung in mir auslöst: Entweder die sportliche Herausforderung suchen und hart am Wind fahren oder eins sein mit der Welle und dem Element Wasser. Hier kann ich neue Energie tanken, wenn ich mit meiner Familie nach einem langen Surftag erschöpft aber happy und salzverkrustet in den Dünen sitze, Pølser esse und dem Treiben der Möwen zusehe.

Landa Reimer
Design, Kreation
Landa Reimer
Design, Kreation

Mein Spezialgebiet im Schwarm ist…

… modernes Design abseits des Mainstreams. Egal ob für Print, Web oder Social Media.

Der Schwarm kann nicht auf mich verzichten, weil…

… ich die Dinge aus einer anderen Perspektive betrachte. Ich tanze gern mal aus der Reihe.

Meine Design-Ikone ist…

… Madonna, zumindest früher hat sie mich sehr inspiriert. Heute sammle ich meine Ideen überall, vor allem in der Street Art und bei mutigen Menschen.

Icon Landa

Dieses Icon beschreibt mich, weil…

… ich viel nachdenke, kopflastig bin, versuche möglichst viel zu erfassen, zu lernen und daraus Neues zu schöpfen. Außerdem bin ich von der Welt außerhalb unseres Planeten, dem Weltraum, fasziniert. Unendliche Weiten und so. Science-Fiction ist mein Hobby.

Trinh Schröder
Design, Kreation
Trinh Schröder
Design, Kreation

Mein Spezialgebiet im Schwarm ist es…

… schnell, effizient und gründlich Berge zu versetzen und mit einem Lächeln jeden Termin zu halten.

Der Schwarm kann nicht auf mich verzichten, weil…

… ich viele Ideen im Kopf habe und Projekte jeglicher Art eigenständig umsetze. Ob Bildbearbeitung, Bildretusche, Text, Layout, Grafik oder Animation – ich bin gern auf unterschiedlichen Wegen unterwegs. Mir ist die Arbeit im Schwarm total wichtig, denn zusammen entstehen hier inspirierende und großartige Dinge. Auf mich ist immer Verlass, egal ob ein Auge, eine helfende Hand oder ein Ohr zum Zuhören gebraucht wird.

Die anderen sagen, diesen Satz sage ich in der Agentur am häufigsten:

„Kein Problem, mach ich!”

Icon Trinh

Dieses Icon passt zu mir, weil…

… jeder Tag bei mir mit Tee beginnt oder endet.

… ein Becher Zauber-Tee oder mit Liebe gemachter Kaffee mich aufmuntert, mich runterbringt, entspannt und beruhigt, mich auf Ideen oder gute oder verrückte Gedanken bringt

Achja, und weil das Glas / der Becher so oft es geht halbvoll anstatt halbleer ist.

Ulrike Hemmerle
Text, PR
Ulrike Hemmerle
Text, PR

Mein Spezialgebiet im Schwarm ist…

… Public Relations. Auf Du und Du mit den Chefredakteuren dieses Landes finde ich für jeden Kunden die beste Veröffentlichungsstrategie und sorge so dafür, dass über sie viel Gutes in der Presse berichtet wird. Außerdem weite ich das Schwarmgebiet auf Niedersachsen aus.

Meine Text-Ikone ist…

… unser großartiger Vicco von Bülow. Vielen bekannt als Loriot. Bewundernswert, mit welchem Ideenreichtum, Sprachwitz und Feingeist er unser Leben auf einzigartige Weise bereichert hat.

Ich bin süchtig nach…

… Meer. Seit ich klein bin, fasziniert es mich. Egal ob über oder unter Wasser, es lässt mich nicht mehr los. Es ist rau und aufgewühlt, es ist ruhig, mal blau, mal grün, ständig in Bewegung, der Ursprung unseres Lebens und noch immer eine Naturgewalt, die so wunderschön und doch so gnadenlos sein kann. Mein Sehnsuchtsort. Und nach mehreren Stationen in Deutschland bin ich glücklich, nur noch einen Steinwurf davon entfernt zu wohnen. So wie es sich für einen echten goldbutt eben gehört.

Icon Ulrike

Dieses Icon beschreibt mich, weil…

… ich auf dem Boot am liebsten meine (Frei-)Zeit verbringe. Auf dem Meer, zwischen den Wellen, auf dem Weg zu den Ostfriesischen Inseln oder zu einem Tauchspot. Mein Symbol für Freiheit und die Unendlichkeit der Ozeane.

Netzwerk
unverzichtbar
Netzwerk
unverzichtbar

Was verbindet dich persönlich mit dem Agenturstandort Bordesholm?

Die Agentur ist tatsächlich in der gleichen Straße, in der ich auch aufgewachsen bin. Ich schnuppere also immer noch täglich Heimatluft! Wer jetzt aber denkt, ich hätte meinen Horizont nie erweitert und wäre hier nie rausgekommen der irrt: Ich habe in Lübeck und Hamburg studiert und auch meine ersten Berufsjahre dort in großen Agenturen verbracht. Und natürlich auf vielen Reisen die Welt erkundet. Das tue ich übrigens immer noch mit Begeisterung, ich bin immer extrem neugierig auf alles …

Was begeistert dich am meisten an deinem Job?

Die Vielseitigkeit! Selbst bei Routineaufgaben ist immer irgend etwas anders, deshalb gibt es eigentlich nie Langeweile. Ich kenne kaum einen Beruf, der so abwechslungsreich ist. Eigentlich lernt man täglich etwas Neues … und vor allem auch neue Menschen kennen. Ein perfekter Tag hat die komplette Mischung: ein neues Layout kreieren, ein paar Worte texten (wenn einfach kein Texter für mich Zeit haben will), mit netten Kunden telefonieren oder sie besuchen und zum Schluss ganz profan die Buchführung erledigen … Wenn es sein muss, geht das auch fast alles gleichzeitig!

Du bist ein echtes Organisationstalent. Gibt es trotzdem etwas, was dich aus der Bahn werfen kann?

Da muss ich echt kurz überlegen… Eigentlich nicht. Je höher der Stresspegel wird, desto ruhiger werde ich meistens. Ich bin der geborene Krisenmanager, geht nicht gibt´s nicht! Nervös macht es mich höchstens, wenn ich die Kontrolle mal abgeben muss, ich halte ganz gerne selber die Zügel in der Hand. Aber auch das wird mit den Jahren immer besser. Hoffe ich …

* Ich bin ein waschechter goldbutt, weil…

ich es toll finde, in einem Schwarm zu schwimmen und täglich neue Reviere zu erkunden! Für meine angeborene Neugier ist das das Beste, was mir passieren konnte! Ich bin nämlich ein waschechter Zwilling UND ein Feuerpferd (wer interessiert ist, sollte sich unbedingt informieren, mit wem er es zu tun hat 😉